That's kind of cool

Der erste Schultag. Meine Gastschwester bringt mich bis zu meinem Locker, ich gehe in meinen ersten Raum zu Mrs. Bright, wie sich herausstellt eine fantastische Lehrerin. Die Einzeltische stehen in einem großen Kreis. Ich setze mich neben irgendjemanden. Langsam füllt sich der Klassenraum. Es klingelt. Alle stehen auf, ich bin verwirrt und stehe schnell mit auf. Aus Lautsprechern tönt die Nationalhymne, alle stehen da und gähnen. Dann geht der Unterricht los.

 

Nächster Kurs, neue Leute. Die Schule ist so voll von Menschen! Man muss sich wirklich einen Weg durchdrängeln. Die Leute sehen auf den ersten Blick aufgestylter aus als in meiner Schule. Nicht unbedingt die Mode aber Makeup etc. Kunst ist ganz wunderbar, Marketing schrecklich laut und Englisch sogar anspruchsvoll.

 

So ging das die erste Woche lang, ein paat Kontakte wurden geknüpft, ich friere bei neuem erst mal ein bevor ich wieder auftaue ;) Die erste Woche war nachmittags ziemlich langweilig, habe nur mit meiner Gastschwester und ihren Freunden rumgegammelt. 

 

Dann kam das Wochenende! Ein Rotarywochenende der feinen Sorte. In einem Naturcamp, teilweise ohne Wasser. Dafür mit 25 tollen Menschen! Wir hatten viel Spaß und sogar einen Sommertag am Strand des Eriesee.

 

Dann ging es zurück in die Gastfamilien, erst mal die Deprimierung dass Montag wieder Schule ist. Dann war Schule und ich habe mich im Basketballteam der Schule versucht. Die Spielerinnen spielen natürlich schon ein paar Jahre und der Kontrast zwischen ihrer Erfahrung und meiner konsequenten Nichterfahrung wird noch zu mehr oder weniger lustigen Situationen führen... Gestern abend habe ich auf Basketball verzichtet (es war einfach zu viel Kater in meinen Muskeln) und bin stattdessen mit meiner Gastmutter Karen zum Hot Yoga gegangen - eine ziemlich schwitzige Angelegenheit^^

 

So, ich übe jetzt Geige ach was bin ich brav, am Samstag habe ich eine Audition für das Niagara Youth Symphony Orchestra! Mal gucken, drückt mir die Daumen!

 

In der Sonne ist es gerade noch warm hier, der Wind pustet jetzt mein Macbook weg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ferdy (Mittwoch, 05 Oktober 2011 19:55)

    howdy sis,
    whats crackalickin? wanna put some news on? Tu blog me parece un pocito muerto ;)

    c ya soon on skype